Wie installiere ich Photovoltaik?

- Jul 16, 2019-


timg (1)

Die Photovoltaik-Solaranlage ist ein systematisches Projekt mit einem Top-Down-Implementierungsprozess.


Installationszugangsbedingungen:


1. Die Konstruktionsunterlagen sind vollständig und geprüft und freigegeben. Das netzgekoppelte Zugangssystem wurde von den zuständigen Abteilungen genehmigt und archiviert. 2. Der Entwurf der Bauorganisation und des Bauplans wurde genehmigt.


Spezifische Installationsbedingungen:


1. Bau-, Standort-, Stromversorgungs-, Straßen- und andere Bedingungen können den normalen Baubedürfnissen entsprechen;


Reservierter Sockel, reservierte Löcher, eingebettete Teile, eingebettete Rohre und zugehörige Einrichtungen erfüllen die Anforderungen der Konstruktionszeichnungen und wurden akzeptiert und qualifiziert.


3 Der Installationsprozess und das Betriebsschema der Photovoltaikanlage sollten den Betriebsmodus auswählen, der einfach zu konstruieren und zu warten ist.


Bei der Installation einer Photovoltaikanlage sollten Schutzmaßnahmen für fertige Bauprodukte ergriffen werden und die fertigen Bauprodukte sollten nach der Installation und dem Bau nicht zerstört werden.


5. Das Bau- und Installationspersonal muss Maßnahmen treffen, um einen elektrischen Schlag zu vermeiden.


timg (2)

Bei der Installation und Errichtung einer Photovoltaikanlage sind folgende Sicherheitsmaßnahmen zu beachten:


Die Komponenten der Photovoltaikanlage dürfen bei Lagerung, Handhabung und Heben nicht durch Kollision beschädigt werden. Wenn das Photovoltaikmodul angehoben wird, sollte der Boden des Moduls mit Holz ausgekleidet sein und die Rückseite sollte keinem Zusammenstoß und Druck ausgesetzt sein.


Auf der Oberfläche des Photovoltaikmoduls sollte eine wirksame Verschattung angebracht werden, um die Gefahr eines Stromschlags zu vermeiden.


Ausgangskabel von Photovoltaikmodulen dürfen nicht kurzgeschlossen werden.


Beim Anschluss des Schalters ohne Lichtbogenunterbrechungsfunktion dürfen die Plus- oder Minuspole nicht unter Last oder bei Bildung eines niederohmigen Stromkreises angeschlossen oder getrennt werden.


Wenn die Photovoltaikanlage angeschlossen oder teilweise fertiggestellt ist und das Photovoltaikmodul ausfällt, sollten rechtzeitig Maßnahmen zur Zugangsbeschränkung ergriffen und von Fachleuten gehandhabt werden.


Nach dem Anschließen des Stromkreises des Photovoltaikmoduls ist auf den Einfluss des Hot-Spot-Effekts zu achten und eine teilweise Blockierung des Photovoltaikmoduls zu vermeiden.


Spezielle Pedale sollten für die Installation und den Bau auf geneigten Dächern mit einer Neigung von mehr als 10 Grad eingestellt werden.


Bei Arbeiten in großer Höhe sollten die Konstrukteure Schutzausrüstung tragen und auffällige, klare und leicht verständliche Sicherheitsschilder aufstellen.


我的名片

Wir sind spezialisiert auf PV-Montagesysteme. einschließlich Aufdachmontagen und Bodenmontagesysteme. Wir werden Ihnen gerne ein Angebot unterbreiten oder ein Muster für Sie ausarbeiten. Und über einen Teil des Preises, wie folgt:


Dachmontagesystem: 0,03-0,08 $ / Watt
Bodenbefestigungssystem: 0,08-0,15 $ / Watt
Carport-System: 0,15 - 0,25 USD / Watt


Mobil: (86) -18859623513

Mobil: (86) -18859623513

WhatsApp: (86) -18859623513

XIAMEN WANHOS SOLARTECHNOLOGIE CO, LTD

E-Mail: thomas@wanhos.com

Tel .: 0086-592-5715003

Fax: 0086-5925733075

Website: www.wanhos.com

Wir sind hier, um Ihnen den besten Service zu wettbewerbsfähigen Preisen zu bieten.